Informationen über

        Leistungsbewertung / Versetzung / mögliche Abschlüsse

        Unterrichtszeiten

        Stundentafel

        Berufsberatung

        Arbeitsgemeinschaften; 

        Förderunterricht; 

        Elternsprechstunden

        Mitwirkungsgremien

        wichtige Termine

 

Leistungsbewertung / Versetzung / mögliche Abschlüsse

 

An unserer Schule wird im integrativen System unterrichtet. Das bedeutet, ab dem 2.Schulhalbjahr der Klassenstufe 7 erfolgt eine Kurseinstufung in A-Kurse (grundlegende Bildung) und B-Kurse (erweiterte Bildung) in den Fächern Mathematik und Englisch. Am Ende der Klasse 7 erfolgt die Kurseinstufung im Fach Deutsch und am Ende der Klasse 8 im Fach Chemie. Die Kurseinstufung der Schüler wird zum Ende jedes Schulhalbjahres, letztmalig am Ende der Klasse 9, überprüft.

Bei der Versetzung und der Vergabe von Abschlüssen wird zwischen den Fächern der Fächergruppe I und denen der Fächergruppe II unterschieden. Zur Fächergruppe I gehören die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und das in Klasse 7 beginnende Wahlpflichtfach. Alle anderen Fächer bilden die Fächergruppe II.

 

Informationen zur Leistungsbewertung

 

Informationen zu den Versetzungsbestimmungen

 

Nach dem Brandenburgischem Schulrecht können an unserer Schule folgende Abschlüsse erworben werden:

 

Mit Versetzung in Klasse 10:

 

Hauptschulabschluss / Berufsbildungsreife

Bedingungen:

 

Nach erfolgreich abgeschlossener 10. Klasse:

 

erweiterter Hauptschulabschluss / erweiterte Berufsbildungsreife

    Bedingungen: 

 

Realschulabschluss / Fachoberschulreife

Bedingungen:

 

Realschulabschluss / Fachoberschulreife

und Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Bedingungen:

Unterrichtszeiten

 

  Stundenbeginn Stundenende
0. Stunde 07:10 07:55
1. Stunde 08:00 08:45
2. Stunde 08:55 09:40
3. Stunde 10:00 10:45
4. Stunde 10:55 11:40
5. Stunde 11:50 12:35
6. Stunde 13:00 13:45
7. Stunde 13:55 14:40
8. Stunde 14:50 15:35

 

Stundentafel

 

 

Berufsberatung

 

Herr Hadasch führt im jedem Monat in der Zeit von 08.00 bis 16.00 Uhr eine Sprechstunde an der Schule durch. Interessierte Schüler melden sich zwecks Terminabsprache bei Frau Uhlherr

Informationen zur Zusammenarbeit Argentur für Arbeit - Schule

nächste Termine:  September 2014

 

Zusatzunterricht im Schuljahr 2013 / 2014

 

Arbeitsgemeinschaft Leiter

Tag

Zeit Raum /Ort Rhythmus
Moderne Umgangsformen Frau Horschig Mo 13.55 - 14.40 Uhr 126 wöchentlich
Mediatoren Frau Dannenberg Mo 13.55 - 14.40 Uhr 127 14-täglich
Sport Frau Borchard Mo 13.55 - 14.40 Uhr Sporthalle 14-täglich
Kochen Frau Wilgosch Mi 13.55 - 15:35 Uhr Küchenstudio 14-täglich
Bambieni Frau Zeiger Mi 14.40 - 15:35 Uhr Schulgarten wöchentlich
Presseclub Frau Zeiger Mi nach Vereinbarung 235  
Theater / Kabarett Frau Modras Mo 13.55 - 14.40 Uhr 124 wöchentlich
Musik / Singegruppe Frau Schneider Mo 13.55 - 14.40 Uhr 234 14-täglich

    

Förderunterricht im Schuljahr 2013 / 2014

 

Fach Klassenstufe Lehrer Tag Zeit Raum / Ort Rhythmus
Deutsch
7 / 8 Frau Miehle    Mo 13.55 - 14.40 Uhr 216 wöchentlich
9 / 10 Frau Heise Mo 13.55 - 14.40 Uhr 123 wöchentlich

 

 

Elternsprechstunden

 

nächster Sprechtag:   14. April 2014

 

 

Mitwirkungsgremien

 

Elternsprecherin der Schule: Frau Richter (9.1)
Schülersprecher der Schule: Chris Heger (10.1)  
stellv. Schülersprecherin Gudo Urban (10.2); Richard Prinz (9.1)
   

 

Mitglieder der Schulkonferenz:

 

Schülervertreter Elternvertreter Lehrervertreter

Anne Bareinz (10.2)

Frau Buder (7.2) Herr Graichen (Vorsitzender)

Chris Heger (10.1)

Herr Helbig (8.2) Frau Borchardt

Guido Urban (10.2)

Frau Richter (9.1) Frau Dannenberg

Laura Wagner (10.1)

Frau Sandig (9.2) Frau Horschig

Richard Prinz (9.1)

Frau Wagner (10.1) Frau Kretschmer

 

   

 

 

wichtige Termine

 

Ferien:

jeweils erster und letzter Ferientag

Sommer 2013 20.06.2013 - 02.08.2013             Winterferien 2014 03.02.2014 - 08.02.2014
Herbst 2013 30.09.2013 - 12.10.2013  
Feiertag / unterrichtsfrei 31.10.2013 - 01.11.013 Osterferien 2014 16.04.2014 - 26.04.2014
variabler Ferientag 02.12.2013 Feiertag / unterrichtsfrei 01.05.2014 - 02.05.2014
Weihnachtsferien 2013 23.12.2013 - 03.01.2014 Ferientag / unterrichtsfrei 29.05.2014 - 30.05.2014
Sommer 2014 10.07.2014 - 22.08.2014
variabler Ferientag: in der Schulkonferenz am 05.09.2013 beschlossen

 

Praktika / Praxislernen:

Praxislernen
Klasse 7
14.11.13 - 15.11.13 FAA Cottbus
03.12.13 - 04.12.13 FAA Cottbus
Praxislernen
Klasse 8
05.05.14 - 06.05.14 Klasse 8.1 Potentialanalyse
Kompetenzzentrum Bau Cottbus
07.05.14 - 08.05.14 Klasse 8.2 Potentialanalyse
Kompetenzzentrum Bau Cottbus
12.05.14 - 16.05.14 Kompetenzzentrum Bau Cottbus
02.06.14 - 06.06.14 Kompetenzzentrum Bau Cottbus
Praktikum Klasse 9 31.03.14 - 11.04.14 Betriebe und Einrichtungen der Region
Praktikum Klasse 10 14.10.13 - 25.10.13 Betriebe und Einrichtungen der Region

 

weitere Termine:

Prüfungen Klasse 10

Deutsch (schr) 08.05.2014
Mathe (schr) 13.05.2014
Englisch (mdl) ab 10.06.2014
Englisch (schr) 15.05.2014
Abschlussfahrt Klassen 10    
Schulabschlussfeier 04.07.2014         
Vergleichsarbeiten
VERA 8
Deutsch (Kl. 8) 21.03.2014
Mathe (Kl. 8) 25.03.2014
Englisch (Kl. 8) 28.03.2014
     
Orientierungsarbeiten     Englisch (Kl. 8) 28.05.2014
Deutsch (Kl. 8) 03.06.2014
Mathe (Kl.8) 12.06.2014